Fasskühler 4 Fässer

Artikelnummer: FK 4L

FK4L, für 4x 50l oder 8x 30l Fässer oder 15 Bierkästen
Breite: 180cm, Tiefe: 55cm, Höhe: 106cm

Kategorie: Fasskühler

Korpusmaterial innen und außen
Kältesatz

ab 1.332,00 €

exkl. 16% USt. , inkl. Versand (Direktlieferung vom Hersteller)

Brutto-UVP des Herstellers: 2.588,25 €

Lieferstatus: Lieferung leider nicht per Nachnahme möglich.
(Nur Rechnung/Vorkasse)

Lieferzeit: 7 - 8 Werktage

Stück


Fasskühler FK-4

Für 4x50l, 8x30l Fässer oder 15x Bierkiste

Gerät komplett inkl. Kältesatz (bitte beim Preisvergleich drauf achten!)
Temperaturbereich: +2 bis +10°C (bis 32°C Umgebungstemperatur)
Robuster Korpus mit Stellschienen statt Stellfüßen
Werkzeuglos zerlegbar und schnell wieder aufzubauen
Korpus verzinkt oder aus Edelstahl möglich
Neu: Die Türen sind abschließbar und leicht zu reinigen
Gegen Aufpreis (+270€) auch mit faltbaren Türen erhältlich
2 Jahre Vollgarantie

Wenn Sie Bierleitungen durch die Arbeitsplatte führen möchten, dann sind zu diesem Zweck links und rechts hinten 2 Löcher mit 8cm Durchmesser vorgestanzt. Diese können an der Perforierung herausgestanzt werden und Sie müssen nichts bohren. So können Sie ganz einfach Bierschläuche für eine Zapfanlage durchführen. Diese Vorstanzungen sehen Sie oben auf den Bildern.

Breite: 180cm, Tiefe: 55cm, Höhe: 106cm

Dateien:
Maßzeichnung hefa FK-4L Fasskühler
Aufbauanleitung als PDF
Aufbauanleitung Video
Maßzeichnung Aggregat oben
Maßzeichnung Aggregat rechts/links

Der perfekte Fasskühler zur Biervorkühlung, da er zerlegt angeliefert wird und dann ohne Werkzeug zusammengesteckt wird. Oben auf der Arbeitsplatte sind leichte Aussparungen, falls das Gerät nicht als Fassvorkühler oder Fassbox, sondern als Fassbierkühler mit Begleitkühlung genutzt werden soll. Durch die Aussparungen lassen sich dann die nötigen Leitungen verlegen.


FK Fässer: 4 Fässer
Artikelgewicht: 50,00 Kg

hefa Kühlmöbel

Neben den Fasskühlern, bieten wir von hefa auch alle anderen Kühlmöbel an. Ebenfalls mit dem patentierten Steck-/Schnapsystem sind die Abfallkühler und die Kühlzellen ausgestattet.

Der Vorteil an dem Stecksytem ist, dass Sie alle Kühlmöbel beliebig oft auf- und wieder abbauen können. Auch ist es so möglich einen Fasskühler einfach in den Keller oder durch enge Türen zu transportieren und ihn am Bestimmungsort aufzubauen. Eine Wildkühlzelle lässt sich außerhalb der Saison so beispielsweise abbauen und sehr platzsparend lagern. Ein Fasskühler von hefa kann zum Beispiel auch mobil eingesetzt werden. Ein Caterer oder Veranstalter transportiert den Fasskühler beispielsweise zum Veranstaltungsort, baut ihn dort auf und nach der Veranstaltung wieder ab.

Im Falle eines Defektes kann das Kühlaggregat ganz einfach getauscht werden. Man muss nicht im Kühlkorpus den Fehler suchen, sondern man kann einfach das Kühlaggregat tauschen. Auf Wunsch können die Fasskühler auch mit Aggregaten ausgeliefert werden, die bis 2 Grad herunterkühlen oder auch bei tropischen Temperaturen bis +43°C in warmen Umgebungen die eingestellte Temperatur halten.

Wenn Sie den Fasskühler mit Begleitkühlung betreiben möchten, dann können Sie die vorgestanzten Ausschnitte oben in der Edelstahl Arbeitsplatte nutzen. Damit entfällt lästiges bohren, um selber den Ausschnitt auszuschneiden.

Bei uns erhalten Sie alle hefa Kühlmöbel übrigens mit einer zweijährigen Vollgarantie. Priorität hat im Fehlerfall allerdings immer den Fasskühler schnell wieder zum Laufen zu bekommen. Die Reklamationsquote bei den hefa Geräten ist allerdings sehr gering.

Nicht mit dem Steck-/Schnappsystem ausgestattet sind übrigens die hefa Getränketheken. Diese kommen bei uns besonders dann zum Einsatz, wenn die Standard Kühltresen nicht passt. Mit den hefa Getränketheken können wir fast jede Breite und vor allem auch ganz flexible Türen und Schubladen fertigen.

Sollten Sie übrigens im Fasskühler nicht nur Fässer, sondern auch Kisten kühlen müssen, dann schauen Sie sich doch mal den Getränkekühlschrank für Kisten von hefa an.